Botschaft an C

Offener Brief an den Buchstaben C wie Corona, COVID-19 und Co.

[tse:], Du Halbkreis. Bist wohl neidisch auf O. Bei dem ist alles klar, rund, geschlossen und unendlich.
Statt elegant wie eine Kugel, geschmeidig in die Welt zu rollen, hast du auf den Planeten Erde eingeschlagen wie eine scharfe Sichel. Die Wunde, die Du dabei hinterlassen hast ist massiv, Mann! Es braucht viel Zeit, bis alles wieder heilt.

Falls Du nur Aufmerksamkeit wolltest – das hast Du geschafft. Die Weltaufmerksamkeit gilt Eurer königlichen Hoheit C. Wie gefällt Dir diese Krone?

Zur Info … Keiner feiert Dich C …

Und weißt Du, wer Dir gefolgt ist C? Dein Kollege D - D wie Domino Day: Arbeitslosigkeit. Hunger. Verzweiflung. Angst. Unsicherheit.
D ist fett. Wie ein Stempel, der erst einmal bleibt und nur langsam verblasst.

Hast Du das wirklich alles so gewollt?

Doch liebes C. Du bist nur ein Buchstabe, der lediglich an dritter Stelle im Alphabet steht. Mit einem Buchstaben ist noch lange nicht alles gesagt.

Stell Dir vor - H ist weltweit hochinfektiös unterwegs. H ist zunächst einmal eine Hürde, wie ein Hindernis auf einem sehr langen Marathon. Ich musste mich erst trauen, diese Hürde namens Hoffnung zu nehmen und bin mehrfach hängengeblieben, weil ich übermütig zu viel Anlauf genommen habe oder einfach hochgesprungen bin, mir etwas beweisen wollte oder eigentlich viel zu müde war - und manchmal bin ich vor Schmerz und Wut und Null Bock, einfach am Boden liegen geblieben.
Doch wenn H hoffnungsvoll in der Ferne winkt, bin ich aufgestanden und habe weiter gemacht. H fühlt man. H ist anstrengend. H macht Mut.
Wenn H schwächelt, hat mir K wie Kreativität geholfen. Schief-schräg und unterstrichen, in bunt wie ein bisexueller Regenbogen.
Kreativität gibt mir die Möglichkeit, in eine andere Welt zu fliehen, mich in eine andere Rolle zu versetzen, mich abzulenken. K ist mein fragiles Ego, das sich darstellen will, um frei zu sein von dieser armseligen Furcht – in Kunstform. Es ist für mich ein bisschen wie weinen.

Ferner hast Du scheinbar die Superpower der Menschen unterschätzt. Sie beginnt mit M. M wie Menschlichkeit. Die kann uns nix und niemand nehmen. Manchmal vergessen wir diese Gabe. Du C hast sie wieder in uns geweckt, ob Du wolltest oder nicht.

Ich möchte mit Dir Frieden schließen C und Dir auch danken - dafür, dass Du unsere Blicke krass auf Missstände in unserer Welt lenkst. Außerdem gibt es wundervolle Wörter mit C. Interessanter Weise werden sie flankiert von einem kleinen h.

Zum Beispiel Chance. Zum Beispiel Change.

Wenn ich einen Wunsch bei Dir frei habe C, dann bitte hör jetzt auf, so wütend zu sein. Wir haben Dich alle verstanden. Peace!!! - und gib uns eine

Chance.

Mein Lieblingswort mit C in diesem Jahr.

D.